Mick Schumacher: Erinnerung an Papa Michael

Mick Schumacher credit:Bang Showbiz
Mick Schumacher credit:Bang Showbiz

Mick Schumacher zollt seinem Vater zu dessen Geburtstag Tribut.

Der 23-jährige Rennfahrer, der in den letzten zwei Jahren in der Formel 1 für das Haas-Team fuhr und 2023 als dritter Fahrer bei Mercedes unter Vertrag steht, strebt auf der Rennstrecke danach, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Privat bewundert er Michael, der sich vor neun Jahren bei einem Skiunfall schlimm verletzte und seitdem aus der Öffentlichkeit verschwunden ist, aber als Vater und als Menschen.

Das zeigte Mick jetzt mit einem rührenden Geburtstags-Tribut an Papa Michael, der am 3. Januar 54 Jahre alt wurde. Auf Instagram postete er ein Foto von sich und seinem Vater in schicken Anzügen vor einer Strandkulisse. Gemeinsam halten Vater und Sohn einen goldenen Bilderrahmen hoch, der das Duo einrahmt. Auf einem zweiten Bild sitzt ein deutlich jüngerer Michael in einem Rennauto und grinst fröhlich über die Schulter in die Kamera. Dazu schrieb Mick: „Happy Birthday an den Besten Dad aller Zeiten. Ich liebe dich.“

Auch Michaels Tochter Gina (25), die als Western Reiterin ebenfalls sportlich erfolgreich ist, ließ es sich nicht nehmen, ihrem Papa eine Geburtstagsmessage zu schreiben. Sie postete ein Bild von sich und Michael im Paddock eines Kart-Rennens, auf dem sich Vater und Tochter schelmisch angrinsen. Dazu schrieb sie: „Happy Birthday Dad. Ein Throwback unserer gemeinsamen Kart-Zeit. Kämpfe weiter.“