Werbung

Mike Heiter: Für das Dschungelcamp wird er zum Raucher

Mike Heiter möchte mit Zigaretten seine angespannten Dschungel-Nerven beruhigen. (Bild: imago images/STAR-MEDIA)
Mike Heiter möchte mit Zigaretten seine angespannten Dschungel-Nerven beruhigen. (Bild: imago images/STAR-MEDIA)

Bereits in wenigen Tagen startet bei RTL das Dschungelcamp 2024. Die zwölf prominenten Teilnehmerinnen und Teilnehmer befinden sich derzeit schon in Australien, und bereiten sich auf die eine oder andere Art auf ihren Einzug ins Camp vor. Doch während etwa "GZSZ"-Schauspieler Felix von Jascheroff (41) weniger Mahlzeiten und Koffein zu sich nimmt, um sich auf die kommenden Entbehrungen bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" einzustellen, geht der unter anderem aus "Love Island" und "Das Sommerhaus der Stars" bekannte Reality-Star Mike Heiter (31) ganz offenbar einen etwas anderen Weg: Auf Instagram enthüllte der 31-Jährige, vor dem Dschungelcamp das Rauchen aufgenommen zu haben.

Mike Heiter: "Ich hab' noch nie in meinem Leben Zigaretten geraucht"

In einer aktuellen Story in dem sozialen Netzwerk erklärt der Ex-Partner von Elena Miras (31), dass er bis vor Kurzem noch nie in seinem Leben Zigaretten geraucht habe. Doch zu "E-Zigaretten mit Geschmack" habe Heiter in der Vergangenheit gegriffen, bevor er auf Nikotinpflaster umgestiegen sei, die in den Mund gelegt über die Schleimhäute Nikotin in den Körper abgeben.

Diese sogenannten Nikotinpatches, die Heiter nach eigener Aussage seit fünf Jahren nutzt, sind im australischen Busch allerdings verboten - im Gegensatz zu herkömmlichen Zigaretten. Also entschied sich Heiter, auf diese Weise bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" für regelmäßige Nikotinzufuhr zu sorgen.

Nikotin zur Beruhigung der Dschungel-Nerven

Denn der "Are You The One"-Teilnehmer findet, dass das Dschungelcamp nicht der richtige Ort dafür sei, sich den Nikotinkonsum abzugewöhnen, "weil im Dschungel bist du so strapaziert von deinen Nerven her, wegen wenig Schlafen und Essen und alles. Da ist es, glaube ich, ganz gut, Nikotin zu haben."

Nach dem Dschungelcamp plant Heiter jedoch, die ungesunde Angewohnheit wieder abzulegen. Auf Instagram zeigt er sich wenig angetan vom Geschmack einer gerauchten Zigarette. "Schmeckt scheiße, ist nicht meins", befindet Heiter, bevor er husten muss, und seinen Followern rät: "Macht das auf jeden Fall nicht."

Die 17. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" startet am Freitag (19. Januar) um 20:15 Uhr bei RTL und dessen Streamingdienst RTL+.