Werbung

"Ich muss hier raus, Alter": "Promi Big Brother" hat 2023 seinen ersten Eklat

"Ich muss hier raus, Alter!" Die Nerven von Philo Kotnik liegen bei "Promi Big Brother" blank. Schuld: der Nikotinentzug. (Bild: SAT.1)
"Ich muss hier raus, Alter!" Die Nerven von Philo Kotnik liegen bei "Promi Big Brother" blank. Schuld: der Nikotinentzug. (Bild: SAT.1)

Magier Philo Kotnik (41) hat schon viele Zaubertricks ausgearbeitet. Derzeit arbeitet er auf einen neuen hin: Er will sich aus dem "Promi Big Brother"-Haus verschwinden lassen. Wenn er nicht bald seine Zigaretten bekommt. Bei PBB kam es wegen des blauen Dunstes zum Eklat.

Diese Wette hätte auch Thomas Gottschalk verloren. Der erste richtige Eklat im "Promi Big Brother"-Haus spielte sich nicht wie allgemein erwartet zwischen oder wegen Iris und Peter Klein ab. Die Ehre wurde Zauberkünstler Philo Kotnik zuteil. Der flippte im Haus aus, weil er mit dem Nikotinentzug nicht klarkam. Zu sehen war es im Joyn-Livestream und wird es für die TV-Zuschauer sein am Montagabend (27.11.) bei "Promi Big Brother", ab 20.15 Uhr bei SAT.1.

Ohne Rauch geht's auch? Mit diesem offiziellen Slogan einer Anti-Raucher-Kampagne des Bundesgesundheitsministeriums aus dem Jahr 1980 hat Philo Kotnik nichts am Zauberzylinder. 24 Stunden Nikotinentzug brachten den Magier an seine Grenzen. Da helfen keine Tricks, Kotnik ist halt Raucher. Da lässt sich der Suchtstress nicht einfach wegzaubern oder unauffällig in (blauen) Dunst auflösen. Der Magier aus Augsburg rastete aus und drohte mit seinem Auszug aus dem Haus.

Das war mal: So entspannt wie bei seinem Einzug ins "Promi Big Brother""-Haus ist Philo Kotnik nicht mehr. (Bild: SAT.1/Nadine Rupp)
Das war mal: So entspannt wie bei seinem Einzug ins "Promi Big Brother""-Haus ist Philo Kotnik nicht mehr. (Bild: SAT.1/Nadine Rupp)

Matthias Mangiapane: Keiner nimmt Rücksicht und alle schlagen sich den Wanst voll

Einen Tag und eine Nacht lang mussten die Raucher im PBB-Haus auf ihre Glimmstängel verzichten. Am Morgen gab's die Belohnung für die nicht ganz freiwillige Selbstkasteiung: Iris Klein (56), Jürgen Milski (60) und Dominik Stuckmann (31) trugen zwei Tabletts mit leckeren Heißgetränke und eine Obstschale in den Wohnbereich. Für Philo Kotnik nicht das Wesentliche: "Sind die Zigaretten auch schon da?", fragte er nervös. Nach der Antwort war dann schnell Schluss mit lustig: "Nein, die kommen erst später."

Das war für den Magier ziemlich fauler Zauber. Er steigerte sich in Rage. Seine Wut bekam erst mal ein völlig Unschuldiger ab: eine Banane. "Eine Banane für zwölf Leute? Dafür haben wir mit dem Rauchen aufgehört?" Kotnik konnte es nicht fassen. Die Stellvertreterdiskussion nahm schnell Fahrt auf. Plötzlich ging's nicht mehr ums Paffen, sondern ums Essen. Die Aufteilung des Belohnungsobstes und des Essens allgemein wurde diskutiert. Da brachen Gräben auf. Vor allem bei Matthias Mangiapane (40), der monierte, dass niemand auf die anderen Rücksicht nähme und alle sich selbstsüchtig "den Wanst vollschlagen."

Mit der Belohnung für 24-stündigen Rauchverzicht war Philo Kotnik nicht einverstanden. (Bild: SAT.1)
Mit der Belohnung für 24-stündigen Rauchverzicht war Philo Kotnik nicht einverstanden. (Bild: SAT.1)

Philo Kotnik eskaliert: Fluppen her oder er zaubert sich weg!

Das Essen aber war Magier Philo schnurz. "Ich verzichte auf mein Obst. Ihr könnt es behalten. Esst es, fresst es", schäumte er und wurde immer stinkiger: "Echt jetzt, für diesen Stress jetzt werde ich nie wieder auf etwas verzichten. Ich geb' meine Kippen nicht mehr ab. Jetzt ist es vorbei. Jetzt bin ich auch Ar..chloch."

Kotnik nahm eine veränderte Allgemeinstimmung wahr: "Jetzt wird es langsam echt widerlich hier drinnen. Ich bin froh, wenn ich hier weg bin. Mir reicht's. Jetzt werden Menschen ekelig. Ich habe keinen Bock mehr. Es gibt hier so viele Leute, die nicht Teamplayer sind. Ich bin gerade kurz davor zu sagen, ich gehe jetzt!"

Der Entzug setzte dem Zauberer mächtig zu. Er tobte, krakelte, greinte. Und stellte die finale Forderung: "Ich will jetzt meine scheiß Zigaretten haben, dann rauche ich eine und dann überlege ich mir das. Und dann hält mich auch keiner, dann gehe ich. Ich muss hier raus, Alter!"

Entweder der blaue Dunst kehrt zurück oder er will sich in Luft auflösen: Philo Kotnik ist mit den Nrven runter. (Bild: SAT.1)
Entweder der blaue Dunst kehrt zurück oder er will sich in Luft auflösen: Philo Kotnik ist mit den Nrven runter. (Bild: SAT.1)