Nah Spekulationen über Wechsel zu Real Madrid - Mbappé will doch beim PSG bleiben

Nah Spekulationen über Wechsel zu Real Madrid - Mbappé will doch beim PSG bleiben

Die Zukunft des Fußballers Kylian Mbappé ist geregelt. Der Stürmer entschied, nun doch beim PSG zu bleiben, wie unter anderem das französische Fußballmagazin "L'Équipe" und das spanische "Marca" berichten.

Nach seinem Vertragsende am 30. Juni verlängert der 23-Jährige in Paris. Noch ist der Vertrag, der über drei Jahre geht, nicht unterschrieben. Allerdings gilt Mbappés Verlängerung als sicher.

Er war zuletzt zum dritten Mal in Folge als erfolgreichster Spieler der französischen Ligue 1 gefeiert worden.

Die Entscheidung fiel wenige Stunden vor dem letzten Match in der französischen Liga.

Zuvor hatte es mehrfach Gerüchte gegeben, wonach der französische Fußballweltmeister zu Real Madrid wechseln wollte. Die Königlichen hatten bereits im Sommer 2021 versucht, Mbappé an Land zu ziehen.

Die Entscheidung des 23-Jährigen soll einige Veränderungen beim Pariser Club mit sich bringen. Dieser war in der Championsleague zuletzt von Real Madrid eliminiert worden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.