Werbung

Neue Show "The 50": Deutsche Reality-Stars kämpfen für ihre Follower

"The 50" geht 2024 bei Amazon Prime Video auf Sendung. (Bild: Diego Thomazini/Shutterstock.com)
"The 50" geht 2024 bei Amazon Prime Video auf Sendung. (Bild: Diego Thomazini/Shutterstock.com)

Alles für die Follower: Ab kommendem Jahr treten bei Amazon Prime Video in der neuen Show "The 50" zahlreiche Reality-Stars in unterschiedlichen Herausforderungen gegeneinander an. Das hat der Streamingdienst am heutigen 31. August mitgeteilt.

Reality-Stars spielen für ihre Fans

Mit "The 50" adaptiert Amazon Prime Video die französische Show "Les Cinquante" für das deutsche Publikum. In insgesamt 14 Folgen sollen sich demnach 50 der größten Stars der deutschen Reality-Branche in der neuen Reality-Competition-Show miteinander messen.

Die Besonderheit: Nicht die Darstellerinnen und Darsteller streichen den Jackpot ein, sondern einer ihrer Follower. Bisher ist nicht bekannt, wer genau an dem neuen Format teilnehmen wird. 2024 sollen die Episoden exklusiv bei dem Streamingdienst gezeigt werden. Ein genauer Sendetermin steht noch nicht fest.

Für die Reality-Promis geht es laut der Pressemitteilung "auf Einladung eines mysteriösen Spielleiters" in ein "spektakuläres Schloss", wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um einen Jackpot kämpfen. Dieser wird mit 50.000 Euro starten, kann sich bis zum Ende der Show aber weiter füllen oder auch leeren - vermutlich je nach Performance der Kandidatinnen und Kandidaten, die täglich in den Herausforderungen antreten.

Neben den zahlreichen Challenges ist wohl auch regelmäßig für Diskussionsstoff vor dem Bildschirm und im Netz gesorgt: Nach den Aufgaben wird unter den Gewinnern und Gewinnerinnen abgestimmt, welche Verliererinnen oder Verlierer die Koffer packen müssen.