Neues Album: Kanye West beginnt Arbeit an "Donda 2"

·Lesedauer: 1 Min.
Kanye West heißt seit einiger Zeit Ye. (Bild: Rich Fury/VF20/Getty Images for Vanity Fair)
Kanye West heißt seit einiger Zeit Ye. (Bild: Rich Fury/VF20/Getty Images for Vanity Fair)

Ye alias Kanye West ist wieder im Studio - und arbeitet an einem neuen "Meisterwerk", wie ein Mitarbeiter seiner Plattenfirma ankündigte.

Auch nach seiner Namensänderung in Ye bleibt der Musiker, der einst als Kanye West bekannt war, fleißig: Wie das Magazin "Complex" berichtet, arbeitet der 44-Jährige an einem Nachfolger für sein im vergangenen Jahr erschienenes Album "Donda".

"Ye hat mit der Arbeit an seinem neuen Meisterwerk 'DONDA 2' begonnen", sagte Steven Victor zu "Complex". Victor ist Chief Operating Officer bei G.O.O.D. Music, einem von Ye im Jahr 2004 gegründeten Plattenlabel, und außerdem Senior Vice President of A&R bei der Universal Music Group.

"Donda 2" wäre das elfte Album von Kanye West beziehungsweise Ye und das erste Fortsetzungalbum des Künstlers. "Donda" wurde im vergangenen August nach mehrmaligen Ankündigungen und Verzögerungen veröffentlicht und stürmte sofort die Charts in Dutzenden Ländern. Benannt ist die Platte nach Wests verstorbener Mutter.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.