Werbung

Nicki Minaj kündigt Deutschland-Auftritte für 2024 an

Nicki Minaj spielt im kommenden Jahr auch in Köln und in Berlin. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)
Nicki Minaj spielt im kommenden Jahr auch in Köln und in Berlin. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)

Die Queen of Rap kommt im nächsten Jahr für insgesamt zwei Termine nach Deutschland. Nicki Minaj (41) hat am Montagabend ihre neuen Tourdaten bekannt gegeben: Am Mittwoch, den 05. Juni 2024 wird die Hip-Hop-Künstlerin in der Kölner Lanxess Arena auftreten, am Freitag, den 07. Juni 2024 folgt ein weiteres Konzert in der Berliner Mercedes-Benz Arena. Weitere Europa-Stationen sind Manchester, Birmingham, London, Paris und Amsterdam.

Wie Minaj auf ihrem offiziellen Instagram-Account ebenso bekannt gab, können allerdings im Laufe der nächsten Wochen noch weitere Termine hinzukommen. Los geht es für die Künstlerin am 1. März mit einem Auftritt im kalifornischen Oakland. Nach rund 30 Show in Nordamerika geht es für Minaj dann über den großen Teich nach Europa. Erst am 8. Dezember veröffentlichte Minaj ihr neues Album "Pink Friday 2".

Letzte Deutschland-Tour fand 2019 statt

Zuletzt führte Minaj ihre "The Nicki World Tour" nach Deutschland, die im Februar 2019 sogar in der Münchner Olympiahalle startete. Es folgten Auftritte in Berlin, Frankfurt und Köln.