Offiziell! "Friends"-Reunion feiert noch im Mai Premiere

·Lesedauer: 1 Min.
Im Special wird der gesamte Originalcast von "Friends" zu sehen sein. (Bild: Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com)
Im Special wird der gesamte Originalcast von "Friends" zu sehen sein. (Bild: Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com)

Jennifer Aniston (52) macht es endlich offiziell! Die Schauspielerin bestätigt auf Instagram, dass die langersehnte Reunion-Folge der Kultserie "Friends" noch am 27. Mai auf HBO Max Premiere feiern wird. "Könnten wir noch aufgeregter sein?", schreibt Aniston voller Vorfreude zu einem kurzen Clip. Darin laufen alle sechs Stars der Serie Arm in Arm durch das Studiogelände von Warner Bros. in Los Angeles, in dem auch das Original gedreht wurde.

Wegen der Corona-Krise musste die Produktion immer wieder abgebrochen und verschoben werden. Mitte April gaben die Macher dann endlich den Abschluss der Dreharbeiten bekannt. Wann das besondere Special mit den Originalstars Jennifer Aniston, Lisa Kudrow (57), Matthew Perry (51), David Schwimmer (54), Courteney Cox (56) und Matt LeBlanc (53) in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unklar. Der US-Streamingdienst HBO Max ist hierzulande bis jetzt noch nicht verfügbar.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.