Werbung

Oliver Pocher: Sohn in Podcast reingeplatzt

Oliver Pocher credit:Bang Showbiz
Oliver Pocher credit:Bang Showbiz

Oliver Pochers Sohn erlaubt sich einen kleinen Auftritt in Papas Podcast.

Der 45-jährige Komiker hat mit seiner Ex-Frau Sandy Meyer-Wölden drei und mit seiner Noch-Ehefrau Amira Pocher zwei Kinder. Die Söhne, die er mit Amira teilt, sind 2019 und 2020 geboren und wohnen nach der unschönen Trennung des Paares mal beim Vater, mal bei der Mutter. Aktuell sind sie offenbar bei Oliver, denn einer seiner Söhne tauchte nun spontan im Podcast des Entertainers auf.

In ‚Die Pochers! Frisch recycelt‘, den er nun mit Ex Sandy macht, sagte der Komiker in der letzten Folge plötzlich: „Jetzt kommt gerade mein Sohn rein.“ Der Pocher-Sprössling ist dann zu hören, wie er sagt: „Kann ich Schokolade?“ Und Oliver antwortet wohlwollend: „Natürlich kannst du Schokolade haben. Bei mir können die Kinder essen, was sie wollen.“

Amira wird das kaum gefallen. Einerseits wohl wegen der Schokolade, andererseits auch wegen der Spitze gegen sie, die in der Aussage unmissverständlich enthalten war. Außerdem legten Amira und Oliver bisher immer großen Wert, ihre Kinder aus dem Rampenlicht herauszuhalten. Geäußert hat sie sich zu dem Podcast-Vorfall allerdings noch nicht.