Werbung

Oscar-Duo entwickelt Miniserie über Football-Legende Tom Brady

Tom Brady ist der erfolgreichste Football-Profi der Historie. (Bild: Steve Jacobson/Shutterstock)
Tom Brady ist der erfolgreichste Football-Profi der Historie. (Bild: Steve Jacobson/Shutterstock)

Die Football-Legende Tom Brady (46) hat sich - trotz einiger anderslautender Gerüchte - wohl endgültig zur Ruhe gesetzt. Jetzt wird sein Leben und seine Karriere in einer kommenden Miniserie beleuchtet. Wie das Branchenmagazin "Deadline" berichtet, wird sich ein hochdekoriertes Drehbuchautoren-Duo seines Erbes annehmen.

Paul Tamasy (59) und Eric Johnson, die unter anderem bereits das Drehbuch zum Film "The Fighter" über den Ex-Boxweltmeister Micky Ward (57) verwirklichten, sollen demzufolge an dem Projekt "The Patriot Way" über Tom Brady arbeiten. Gemeinsam adaptieren sie derzeit den 2018 erschienenen Bestseller "12: The Inside Story of Tom Brady's Fight for Redemption" von Casey Sherman (54) und Dave Wedge (53).

Darin wird der Aufstieg von Brady vom unterschätzten NFL-Neuling zum erfolgreichsten Football-Quarterback aller Zeiten beschrieben, mit allen Höhen und Tiefen seiner langen Karriere. Es ist bereits die dritte Zusammenarbeit zwischen Sherman, Wedge, Tamasy und Johnson: "The Fighter" basiert auf dem Buch "Boston Strong" der beiden Autoren, außerdem verfilmten sie das Buch "The Finest Hours". Das gleichnamige Historiendrama über den havarierten Öltanker SS Pendleton mit Chris Pine (43) und Casey Affleck (48) in den Hauptrollen kam 2016 in die Kinos.

"The Fighter" mit Mark Wahlberg (52) und Christian Bale (49) in den Hauptrollen wurde 2011 mit zwei Oscars ausgezeichnet und war obendrein für fünf weitere Goldjungen nominiert - unter anderem auch Tamasy und Johnson persönlich für das beste Originaldrehbuch. Auch bei den Golden Globes räumte "The Fighter" zwei Preise ab.

Tom Brady gewann siebenmal den Superbowl

Tom Brady beendete 2022 seine Karriere bei den Tampa Bay Buccaneers, mit denen er völlig überraschend 2021 noch einmal den Superbowl gewinnen konnte. Zuvor stemmte er sechsmal mit den New England Patriots die Trophäe in die Höhe. Er wurde fünfmal zum besten Spieler des Finales gewählt und gewann dreimal den Preis als Spieler des Jahres. Mit 250 Siegen in der regulären Saison ist Tom Brady der siegreichste Profi der NFL-Historie.