Paul McCartney: Beatles-Grüße von Ringo Starr zum 80. Geburtstag

Paul McCartney feiert seinen 80. Geburtstag. (Bild: AdMedia/ImageCollect)
Paul McCartney feiert seinen 80. Geburtstag. (Bild: AdMedia/ImageCollect)

Paul McCartney feiert am heutigen Samstag (18. Juni) seinen 80. Geburtstag. Ringo Starr (81) hat ihm dazu eine emotionale Geburtstagsnachricht geschickt, in der er auf die gemeinsame Zeit der beiden Musiker bei den Beatles verweist. Starr teilte ein Foto von sich bei Twitter, auf dem er das Peace-Zeichen zeigt.

Mit dem hinzugefügten Text "They say it's your birthday" spielte der 81-Jährige auf den Beatles-Song "Birthday" an. Er erschien 1968 auf dem Album "The Beatles ", auch bekannt als "White Album". Ringo Starr twitterte zu den Geburtstagsgrüßen ein "Ich liebe dich, Mann, habe einen großartigen Tag, Frieden und Liebe". Auch im Namen seiner Frau Barbara (74).

Die verbleibenden Beatles

Starr und McCartney sind auch nach Auflösung der Beatles befreundet geblieben. 1970 trennten sich die Wege der Bandmitglieder John Lennon (1940-1980), Paul McCartney, George Harrison (1943-2001) und Ringo Starr. Sie schlugen erfolgreiche Solokarrieren ein. Lennon starb 1980 durch ein Attentat, Harrison 2001 an den Folgen einer Krebserkrankung.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.