Werbung

Pink: Tina Turner ist ihr Idol

Pink credit:Bang Showbiz
Pink credit:Bang Showbiz

Pink verriet, dass sie sich für die Live-Shows ihrer kommenden Tournee von Tina Turner inspirieren lassen würde.

Die 'What About Us'-Hitmacherin geht in diesem Sommer mit ihren 'Summer Carnival'-Konzerten auf Tournee, bevor sie später in diesem Jahr die 'TRUSTFALL'-Arenatournee für ihr gleichnamiges neues Album beginnt.

In einem Interview gegenüber 'Today' erklärte die Musikerin: "Wenn man sich Tina Turner anschaut, und sie ist 69 Jahre alt, hat Louboutins an, sie rennt auf der gesamten Bühne herum, sie hört sich besser an als je zuvor und tanzt noch mehr, dann hat man keine Entschuldigung. Ich werde 90 Jahre alt sein und ein Tutu tragen, Pink-Erbell sein, die durch die Luft fliegt. Ja, warum sollte ich das nicht tun? Das macht so viel Spaß." Pink dachte zudem über die emotionale Bedeutung von ihrem neuen 'Turbulence'-Song nach und findet, dass sich so zahlreiche Menschen mit dem Track identifizieren können. Die Künstlerin fügte hinzu: "Das versteht jeder. Und das macht mich gleichzeitig traurig und auch glücklich." Unterdessen enthüllte der 43-jährige Star vor kurzem, dass sie sich "sehr taub" gefühlt habe, als sie sich zum ersten Mal ihre aktuelle Single 'When I Get There' angehört hatte.