Werbung

Putin setzt Ausrufezeichen: 170 000 neue Soldaten für den Ukrainekrieg

Das russische Verteidigungsministerium trat prompt Befürchtungen aus der Bevölkerung entgegen, dass eine neue Mobilisierungswelle geplant sein könnte.