Werbung

Real-Boss scherzt über Bayern-Star

Es gilt als offenes Geheimnis, dass Kylian Mbappé im Sommer zu Real Madrid wechseln wird. Der Franzose hat seinen Vertrag mit Paris Saint Germain nicht verlängert und ist im Sommer ablösefrei zu haben.

Neben den Gerüchten um den französischen Superstar tauchten in den vergangenen Wochen immer wieder Meldungen über Bayern-Star Alphonso Davies. Auch der Kanadier des FC Bayern soll auf der Wunschliste der Königlichen stehen. Nach SPORT1-Informationen ist Davies‘ Abschied sehr wahrscheinlich.

Real-Präsident Florentino Pérez will von den möglichen Transfers aber noch nichts wissen.

„Wer ist Davies? Wer ist Mbappé?“

In einem Video auf X ist der 77-Jährige mit Fans von Real Madrid zu sehen. Auf die Frage, ob die Madrilenen Davies und Mbappé verpflichten würden, antwortete dieser mit einer Gegenfrage: „Wer ist Davies? Wer ist Mbappé?“ Währenddessen posierte er für einige Fotos.

Pérez feiert am Freitag seinen 77. Geburtstag.