Werbung

Ryan Gosling: Neuer Song mit Mark Ronson?

Mark Ronson, Ryan Gosling credit:Bang Showbiz
Mark Ronson, Ryan Gosling credit:Bang Showbiz

Mark Ronson und Ryan Gosling wollen mehr Musik zusammen machen.

Der ‚Uptown Funk‘-Hitmacher und der ‚Barbie‘-Darsteller haben sich vor Kurzem bereits für ‚I‘m Just Ken‘ für den Mattel-Blockbuster zusammengetan sowie für eine Weihnachtsversion nach der Veröffentlichung des Films. Jetzt hat Mark zugegeben, dass er gerne mit dem Schauspieler an neuem Material zusammenarbeiten würde.

Gegenüber ‚Billboard‘ sagte Mark: „Ryan hat einen unglaublichen Geschmack und großartige Ideen, und er ist ein extrem lustiger und talentierter Musiker und Sänger. Wir haben diese Version gemacht und dann haben wir angefangen, Zeit zusammen zu verbringen. Auf jeden Fall würde ich gerne mehr Musik machen. Ich denke, das wäre großartig.“ Er habe sogar schon mit seinem Kumpel darüber gesprochen, die Möglichkeit bestünde also.

Der 48-jährige Produzent gab auch zu, dass die Freunde „definitiv eine Menge Spaß“ hatten, als sie sich für das weihnachtliche Remake wieder zusammenschlossen. Er erinnert sich: „Ich hatte wahrscheinlich seit etwa einem Jahr nicht mehr mit ihm gesprochen, bis der Film zu Ende war. Und ich sagte: ‚Hey, wir haben die Version tatsächlich fertig. Slash spielt darauf. Ich möchte nur sicherstellen, dass ihr damit zufrieden seid, bevor wir sie mischen.‘ Und er liebte den Song wirklich. Und dann fingen wir in den letzten Monaten an, uns zu unterhalten, und wir sprachen über verschiedene Arten von Musik und Dinge, die er liebte, und den britischen Singer/Songwriter Scott Walker und solche Sachen, und ich dachte mir: ‚Nun, wir sollten eine Version von Ken machen, die nur etwas anderes macht, wie ein anderes Arrangement.‘“