Werbung

Süßes Foto: Jacques und Gabriella von Monaco feiern 9. Geburtstag

Die Zwillinge mit ihren Eltern am Nationalfeiertag. (Bild: imago images/ABACAPRESS)
Die Zwillinge mit ihren Eltern am Nationalfeiertag. (Bild: imago images/ABACAPRESS)

Gabriella und Jacques, die Zwillinge von Charlène von Monaco (45) und Ehemann Fürst Albert II. (65), feiern an diesem Sonntag (10. Dezember) ihren 9. Geburtstag. "Alles Gute zum Geburtstag an Kronprinz Jacques und Prinzessin Gabriella", schrieb der Palast zu diesem Anlass in einem Instagram-Post. Dazu veröffentlichte er ein Foto der Zwillinge, auf dem die beiden Arm in Arm in die Kamera lächeln.

Während Prinz Jacques eine schwarze Uniform mit rot-weißen Details und weißen Handschuhen trägt, ist Prinzessin Gabriella auf dem Bild von Eric Mathon in einem marineblauen Ensemble samt Hut zu sehen. Das Foto ist offenbar am Nationalfeiertag in Monaco im vergangenen November entstanden, denn dort sah man die Zwillinge in diesen Outfits.

Das Geschwisterpaar hat kürzlich eine große Veränderung mitgemacht. In einem Interview mit "Monaco-Matin" verriet ihre Mutter im September, dass die beiden sich sehr darauf gefreut hätten, ihre Freunde nach den langen Ferien wiederzusehen. Sie fügte hinzu: "Dies ist auch das erste Mal, dass Jacques und Gabriella nicht in derselben Klasse sind. Das ist ein großer Schritt für sie und es scheint mir gut zu sein."

Außerdem verriet Charlène über die Persönlichkeiten ihrer Kinder: "Gabriella ist ziemlich spontan, sie hat ein gewisses Selbstvertrauen. Jacques ist sehr zurückhaltend, aber sehr aufmerksam." Weiter erklärte die Fürstin: "Sie ergänzen sich gewissermaßen und gewinnen ihre Umgebung nach und nach für sich. Aber sie sind noch jung und entwickeln sich von Tag zu Tag weiter." Zu den sportlichen Vorlieben ihrer Kinder sagte Charlène, dass Gabriella eine Leidenschaft für Hip-Hop-Tanz habe und Jacques Taekwondo ausübe. "Es geht darum, ihnen eine gute Ausbildung, Selbstvertrauen und eine glückliche Kindheit zu ermöglichen."

Charlène und Fürst Albert II. haben am 1. Juli 2011 geheiratet, am Tag danach folgte die kirchliche Hochzeit. Im Dezember 2014 kamen dann die Zwillinge Gabriella und Jacques zur Welt.

Glückwunsch mit Familienfoto

Auch die Stiftung der Fürstin, die Fondation Princesse Charlène de Monaco, gratulierte den Zwillingen bei Instagram zu ihrem Ehrentag. In einer Story fügten sie zu den Glückwünschen ein Bild der Zwillinge und ihrer Eltern hinzu. Die Familie lächelt dabei harmonisch in die Kamera.

Wie die Organisation ebenfalls bei Instagram mitteilte, hatte Charlène von Monaco vergangenen Freitagabend als Schirmherrin der Veranstaltung den traditionellen Weihnachtsball im Hotel de Paris besucht. Eine vom Auktionshaus Sotheby's organisierte Auktion sammelte dabei Geld für ihre Stiftung. Die 45-Jährige erschien zu der Gala unter dem Motto "Le Bal de Noel Centenaire" in einer glamourösen Pailletten-Robe.