Werbung

Das sagt Sebastian Pannek zum doppelten "Bachelor"

Drei "Bachelors" (v.l.): Dennis Gries, Sebastian Pannek und Sebastian Klaus. (Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius / RTL/Benno Kraehahn / RTL/Benno Kraehahn)
Drei "Bachelors" (v.l.): Dennis Gries, Sebastian Pannek und Sebastian Klaus. (Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius / RTL/Benno Kraehahn / RTL/Benno Kraehahn)

Mit Sebastian Klaus (35) und Dennis Gries (30) suchen in der 14. Staffel von "Der Bachelor" gleich zwei "Bachelors" die große Liebe. Sie stürzen sich gemeinsam ins Dating-Abenteuer in Südafrika. Die Rosen gemeinsam mit einem anderen Mann zu verteilen, das hätte sich Ex-Bachelor Sebastian Pannek (37) bei seiner Teilnahme 2017 nicht vorstellen können. "Für mich persönlich wäre es seinerzeit nichts gewesen", erklärt der 37-Jährige der Nachrichtenagentur spot on news.

Probleme und eine Menge Drama?

Er finde das Format bis heute in seiner Ursprungsform "immer noch sehr gut, leider musste scheinbar etwas gegen die sinkenden Quoten getan werden". Die beiden Rosenkavaliere machen auf Pannek jedoch einen guten Eindruck. "Ich finde, beide sind wirkliche smarte Typen und wirklich Typen vom Format 'Bachelor'." Auch wenn er sich eher Vater und Sohn, Zwillinge oder beste Freunde gewünscht hätte. "Ich denke, das wäre noch interessanter für den Zuschauer gewesen."

Trotzdem dürfte für die Fans durch die Neuerung einiges geboten sein. "Natürlich kann es zu Konflikten zwischen den beiden 'Bachelors' kommen, wenn sie dieselben Frauen favorisieren. Das könnte wirklich zu Problemen und eine Menge Drama führen, perfekt für den Zuschauer", spekuliert Pannek. Da die 'Bachelors' sehr ähnliche Typen seien, könne es auch bei den Frauen wieder einen Kampf geben. "Das wäre beispielsweise bei optisch unterschiedlicheren 'Bachelors' entschärft worden."

Starttermin steht noch nicht fest

Wann "Die Bachelors" startet, ist noch nicht bekannt. RTL kündigte jedoch an, den Termin "bald" bekannt geben zu wollen. Doch nicht nur die beiden Rosenkavaliere sind neu: Erstmals starten die Blind Dates bereits in Deutschland. Hier dürfen die Männer aus 30 Frauen ihre 22 Kandidatinnen auswählen, die mit nach Südafrika kommen dürfen.

Pannek hatte sich in der siebten "Bachelor"-Staffel in Clea-Lacy Juhn (32) verliebt. Die beiden waren anderthalb Jahre ein Paar. Danach lernte er die frühere "Bachelor"-Kandidatin Angelina Heger (31) kennen und lieben. Inzwischen sind sie verheiratet und haben zwei Kinder zusammen.