Schädel von prähistorischer Riesenhyäne entdeckt

Wissenschaftler haben einen besonders gut erhaltenen Schädel von "Pachycrocuta" gefunden. Die Hyäne mit einer Schulterhöhe von etwa einem Meter hat vor zwei Millionen Jahren in Europa gelebt.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.