Werbung

Schmidt: "Müssen wieder in den Grenzbereich"

Schmidt: "Müssen wieder in den Grenzbereich"
Schmidt: "Müssen wieder in den Grenzbereich"

Heidenheims Trainer Frank Schmidt hat sein Team nach einer überraschend starken Vorrunde aufgefordert, „wieder in den Grenzbereich zu gehen. Wir müssen weiter alles rausholen, um überhaupt zu punkten. Wenn wir denken, dass es einfacher wird, sind wir zum Scheitern verurteilt“, sagte Schmidt vor dem Bundesliga-Rückrundenauftakt am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg.

Mit 21 Punkten steht der Aufsteiger auf einem starken neunten Platz. Dennoch warnte Schmidt seine Profis eindringlich: "Auch wenn wir bis hierhin eine richtig gute Saison gespielt haben: Wir müssen genauso weitermachen wie in der Vorrunde. Wir dürfen keinen Millimeter von diesem Weg abgehen."