Werbung

Schmusefotos von Amira Pocher: Ihr Ex Oliver Pocher gibt schon wieder den 'Liebeskasper‘

Dass Oliver Pocher (45) unter der Trennung von Noch-Ehefrau Amira Pocher (31) leidet, mit der er zwei Söhne hat, hat langsam jede*r mitbekommen; aber wie er sämtliche Versuche seiner Ex, ein unabhängiges Leben zu führen und womöglich eine neue Liebe zu finden, weiterhin öffentlich kommentiert und anprangert, wirft kein allzu schmeichelhaftes Bild auf den Comedian, der einst als cooler Typ galt.

Amira Pocher knutscht in Kapstadt

Dabei täte es nicht Not, dass Olli die Welt auf dem Laufenden hält, schließlich befindet sich Amira auch im Visier der Paparazzi. Zuletzt lichteten sie die Österreicherin ab, wie sie im sonnigen Südafrika mit ProSieben-Moderator Christian Düren (33) kuschelte und knutschte. Diese Aufnahmen, die 'Bild‘ um ein Zitat einer Augenzeugin – “Sie haben sich mehrfach geküsst“ – ergänzte, feuern ihren Verflossenen offenbar so richtig an. Denn vor seinem nächsten Termin als 'Der Liebeskasper‘, wie Olli sein aktuelles Comedy-Programm taufte, schrieb er: “Kommt alle nach Aachen… Bin SEHR motiviert für meine Tour die nächsten Tage!!“ OB er sich bereits ein Düren-Kostüm zurechtgelegt hat? Schließlich war er sich nicht zu schade dafür, über Amiras angeblichen Flirt mit Biyon Kattilathu (39) in einer für den Glücks-Guru eher typischen Lederjacke herzuziehen und dabei eine Perücke mit schwarzen lockigen Haaren zu tragen.

Oliver Pocher im Ausnahmezustand

Amira Oocher und Christian stehen bei derselben Management-Agentur unter Vertrag, die auf Nachfragen von RTL bis lang noch keinen Kommentar abgab. Amira markierte den 'taff‘-Moderator jedoch schon auf Instagram beim gemeinsamen Sporttreiben unter südlicher Sonne. Sicherlich genügend Munition für Liebeskasper Olli, um auf seine Ex zu feuern. Falls er noch irgendwelche Hoffnungen auf ein Liebes-Comeback hegen sollte – der Zug ist wohl schon mehr als einmal abgefahren, denn auch die vorübergehende Wiederannährung des Paares über die Feiertage entpuppte sich als flüchtig und war wohl eher der gemeinsamen Trauer über die zerbrochene Liebe geschuldet. Und je erbärmlicher sich Oliver Pocher auf der Bühne in seiner Eifersucht und Missgunst zeigt, desto mehr wird es Amira Pocher wohl darin bestärken, das Projekt Scheidung voranzutreiben.

Bild: Malte Ossowski/SVEN SIMON/picture-alliance/Cover Images