Werbung

Schneesturm in Ohio: Es wurden Wetterwarnungen ausgerufen

Ein starker Schneefall hat in Ohio und anderen nördlichen US-Bundesstaaten zu prekären Bedingungen geführt. Gleich in mehreren Gebieten wurden Wetterwarnungen ausgerufen.

Das als "Lake Effect Snow" bekannte Wetterphänomen führte in der Region der Großen Seen an der kanadischen Grenze zu dichten Schneestürmen.

Der "Lake Effect Snow" entsteht, wenn kalte Luft an dem vergleichsweise wärmeren Wasser der Seen vorbeizieht. Dabei wird die kältere Luft von unten erwärmt und mit zusätzlicher Feuchtigkeit angereichert. Beim Aufsteigen kann es wiederum zu Niederschlägen und starken Schneefällen führen.