Werbung

Schwangere Clea-Lacy Juhn: Es werden Zwillinge — doch die Influencerin schläft kaum noch

Doppeltes Glück für Clea-Lacy Juhn (32). Die Influencerin wird Mutter, und sie darf sich nicht nur auf ein Kind sondern gleich auf einen Doppelschlag freuen. Nachdem sie Mitte Februar auf Instagram ihre Schwangerschaft bekannt gegeben hatte, legte die einstige Gewinnerin von 'Der Bachelor' am Montagabend (26. Februar) nach.

Doppeltes Glück

"Ich möchte eine weitere Freude mit euch teilen…", schrieb sie zu einem Video, in dem neben dem Star auch Ultraschall-Aufnahmen zu sehen sind. "Aus einem Baby werden zwei – wir erwarten eineiige Zwillinge! Es schlagen einfach zwei weitere Herzen in mir und ich bin voller Liebe." Ganz so einfach verläuft die Schwangerschaft, von der im Moment noch nicht so viel zu sehen ist, allerdings nicht, wie Clea-Lacy im Gespräch mit RTL verriet. "Zu Beginn hatte ich extreme Müdigkeit und hätte den ganzen Tag schlafen können. Das Blatt hat sich allerdings gewendet. Ich habe seit circa drei Wochen das Restless-Legs-Syndrom." Die Symptome sind ein ständiger Bewegungsdrang in den Beinen, vor allem nachts.

Clea-Lacy Juhn kann es kaum glauben

"Das alles lässt mich nur ein, zwei Stunden in der Nacht schlafen, sodass ich ziemlich neben mir stehe", berichtete Clea-Lacy Juhn weiter. Hinzu kommen "starke Schmerzen am unteren Rücken und fast täglich Migräne." Immerhin bleibt sie bislang von Schwangerschaftsübelkeit verschont, aber erstaunt ist die TV-Persönlichkeit schon von einigen Schwangerschafts-”Nebenwirkungen”. "(Ich habe) es mir nie vorstellen können, wie es sein wird, wenn Leben in einem wächst. Das ist bis jetzt noch kaum realisierbar. Wahnsinn, was der Körper leistet!" freute sich die Influencerin. Ihr Mann Hasim hat übrigens schon eine Tochter, die es kaum erwarten kann, Geschwister zu bekommen. “Sie wird eine tolle große Schwester werden”, ist Clea-Lacy Juhn überzeugt.

Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Nikita Kolinz/Geisler-Fotopress