Werbung

Schweizer Bahnhof Bülach: Auto fährt einfach auf Bahnsteig - und sorgt damit für erstaunte Reaktionen

Reddit-User kommentieren den kuriosen SUV-Vorfall

Auf dem Bahnsteig ist man eher den Anblick von Zügen gewohnt. (Symbolbild: Getty)
Auf dem Bahnsteig ist man eher den Anblick von Zügen gewohnt. (Symbolbild: Getty)

Ein kurioser Vorfall sorgt für erstaunte Reaktionen auf der Social-Media-Plattform Reddit. Wie ein dort veröffentlichtes Video zeigt, fährt im Schweizer Bahnhof Bülach ein Auto neben den Bahngleisen - und zwar auf dem Bahnsteig. So nah sind sich Bahn- und Autofahrer sonst selten, doch die dringend benötigte Verkehrswende haben wir uns dann doch irgendwie anders vorgestellt.

Das Ganze sorgt für einige Fragezeichen. Zu sehen ist nur, dass der Wagen, ein schwarzer SUV, mit eingeschalteter Warnblinkanlage langsam an einem Mülleimer vorbeifährt, während ein paar Leute am Bahnsteig die ungewöhnliche Szene beobachten. Wie und warum es überhaupt dazu kam, dass der SUV im Bahnhof von Bülach, einer Schweizer Gemeinde mit etwa 23.000 Einwohnern, entlang fuhr, erfährt man nicht.

Auto fährt auf Bahnsteig in Bülach - so reagieren die User

Die Frage, wie es überhaupt dazu kommen konnte, beschäftigt auch User auf Reddit. "Wie geht denn sowas? Wo ist die Sicherheit? Wo ist die Bundespolizei? Was geht hier ab?", wundert sich einer und bringt damit die Verunsicherung vieler zum Ausdruck. So fragt etwa ein anderer: "Wie kommt der dahin? Wo will er hin? Wie konnte das passieren? So viele Fragen..".

Wenig überraschend sorgt der Vorfall allerdings auch für Belustigung. So merkt ein User offensichtlich augenzwinkernd an: "Also erstens : kein Halteverbot da steht nix also ist nicht. Zweitens: Er hat Warnblinker, er darf das. Drittens: Er hat SUV, U steht für "U may drive on the bahnsteig." Viertens: die Fläche steht dem auto zu, öffi und bahn sind überbewertet." Ein weiterer gibt - ebenfalls ironisch - zu bedenken:

Wenn er keine Bahnsteigkarte hat dann kostet des 60€.

Doch nicht alle können sich darüber gleichermaßen amüsieren. Das zeigt unter anderem ein Kommentar, der auf die kuriose Szene mit Sarkasmus reagiert: "Reg dich ab, ist nur ein Autofahrer, der sucht halt n Parkplatz. Wenn nix frei ist, wird halt auf dem Bahnsteig geparkt. Kinderwagen und Rollstuhlfahrer können ja auf die Straße, also die Schienen, ausweichen."