Vor jeder Sendung: Gundula Gause stimmte Outfits mit Claus Kleber ab

·Lesedauer: 2 Min.
Stilsichere ZDF-Journalistin: Wie Gundula Gause in einem Radiointerview berichtete, stimmte sie ihre Jacketts stets mit den Krawatten ihres Kollegen Claus Klebers ab. (Bild: ZDF / Klaus Weddig)
Stilsichere ZDF-Journalistin: Wie Gundula Gause in einem Radiointerview berichtete, stimmte sie ihre Jacketts stets mit den Krawatten ihres Kollegen Claus Klebers ab. (Bild: ZDF / Klaus Weddig)

Stilsichere ZDF-Journalistin: Wie Gundula Gause nun in einem Radiointerview berichtete, stimmte sie Outfits für das ZDF-"heute journal" stets mit den Krawatten ihres Kollegen Claus Kleber ab.

Eine Ära geht zu Ende: Am heutigen Donnerstag moderiert Claus Kleber zum letzten Mal das "heute journal" - nach mehr als 3.000 Sendungen. Anlässlich des Abschieds ihres Kollegen hat seine Co-Moderatorin Gundula Gause nun im Gespräch mit WDR 2 verraten, welches Ritual die beiden ZDF-Journalisten vor jeder "heute journal"-Ausgabe pflegten: Vor jeder Aufzeichnung habe sich Gause bei Kleber nach dessen Krawattenwahl erkundigt. "Da bin ich sehr detailverliebt und möchte mein Jackett auf seine Krawatte abstimmen", erklärte die 56-Jährige.

Auf diese Art habe Gause jahrelang dafür gesorgt, dass die Outfits vor der Kamera harmonieren. "Ich scherze immer und sage 'nicht, dass wir beide im roten Jackett auftreten", so die Nachrichtensprecherin. "Aber, es ist natürlich klar: Ich möchte kein rotes Kleid anziehen, wenn er eine lila Krawatte trägt."

Nach über 3.000 Sendungen moderiert Claus Kleber ein letztes Mal das "heute journal" im ZDF. (Bild: ZDF / Klaus Weddig)
Nach über 3.000 Sendungen moderiert Claus Kleber ein letztes Mal das "heute journal" im ZDF. (Bild: ZDF / Klaus Weddig)

Das erwartet Gundula Gause nach Claus Klebers Abschied

Auch in Zukunft ist anzunehmen, dass die beiden Kollegen in regem Kontakt bleiben: Dass sich Claus Kleber in den kommenden Jahren vollständig zurückziehe, daran glaube sie nicht: "Ich kann mir gut vorstellen, dass er uns auch im Nachhinein dann immer noch mal einen Tipp gibt", so Gause. "Er ist Journalist und als Journalist hört man quasi nie auf zu arbeiten."

Claus Kleber zählt zu den bekanntesten Nachrichtenmodertoren des deutschen Fernsehens. Das "heute journal" moderierte er seit 2003. Bis 2008 war er zudem Redaktionsleiter. Schon vor einiger Zeit wurde Christian Sievers als Nachfolger Klebers benannt. In der neuen Rolle wird er seine erste "heute journal"-Woche vom 10. bis 16. Januar 2022 im ZDF absolvieren. Der langjährige "heute"-Moderator ist für die Zuschauerinnen und Zuschauer des Nachrichtenmagazins ein vertrautes Gesicht - seit 2013 war er jeweils für einige Wochen im Jahr auch im "heute journal"-Einsatz.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.