Werbung

Signal an Russland: Macron schließt Truppenentsendung in die Ukraine nicht aus

Am Montag hat Emmanuel Macron die Staats- und Regierungschefs von mehr als 20 europäischen Nationen zu einer Konferenz in Paris empfangen. Mit dem Treffen sollte Einigkeit für die Ukraine gezeigt werden. Der französische Staatschef schloss in einer Rede nicht aus, offiziell Bodentruppen in die Ukraine zu schicken. Bundeskanzler Olaf Scholz nahm ebenfalls an dem Treffen teil.