Sophia Thiel zeigt sich wieder im Bikini

Sophia Thiel credit:Bang Showbiz
Sophia Thiel credit:Bang Showbiz

Sophia Thiel zeigt ihren Fans wieder ihren Körper.

Die Influencerin war vor einigen Jahren noch die bekannteste Fitness-Advokatin in Deutschland und hat mit ihrer Reise vom übergewichtigen Mädchen zur durchtrainierten Power-Frau vielen Menschen Mut gemacht. Dann verschwand sie aber für zwei Jahre in ein Social Media-Exil, weil sie an einer Essstörung litt und mit mentalen Problemen zu kämpfen hatte. Erst vor wenigen Monaten meldete sie sich bei ihren Followern zurück und zeigt sich seitdem offen und ehrlich wie nie.

Jetzt postete sie außerdem Bilder von sich im Bikini am See und zeigt darauf ihren Körper, der zwar nicht mehr so durchtrainiert wie früher ist, in dem sie sich aber endlich wieder wohlzufühlen scheint. Auf dem ersten Bild posiert sie noch hübsch, auf den anderen beiden Bildern lacht sie und wischt sich das Seewasser aus den Augen. Dazu schreibt Sophia: „Bikini-Bilder am See… Erwartung vs. Realität.“

Ihre Follower feiern sie aber für diese Offenheit und dafür, dass Sophia trotz ihres früheren Sportler-Bodys auch jetzt zu ihrem Körper steht. Ein Fan schreibt unter das Bild, das schon nach zwei Tagen über 60.000 Likes hat: „Find das so klasse, wie du dich zeigst. Das macht Mut, sich bei solchen Temperaturen nicht im Wollpulli zu verstecken.“ Und einem anderen gefällt sogar einer der missglückten Schnappschüsse am besten: „Das letzte Bild finde ich am schönsten, weil du da so natürlich glücklich lachst.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.