Werbung

Sophie Turner und Peregrine Pearson: Es ist offiziell!

Sophie, Peregrine und Freunde auf der Piste credit:Bang Showbiz
Sophie, Peregrine und Freunde auf der Piste credit:Bang Showbiz

Sophie Turner und Peregrine Pearson haben ihre Beziehung mit einem Social-Media-Post öffentlich gemacht.

Schon seit längerem wurde gemunkelt, dass die ehemalige ‚Game of Thrones‘-Darstellerin und der britische Aristokrat ein Paar sind. Jetzt veröffentlichte die Schauspielerin Schnappschüsse von einem gemeinsamen Skiurlaub mit dem 29-Jährigen auf ihrem offiziellen Instagram-Profil. Unter den Beitrag mit mehreren Fotos schrieb Sophie kurz und knapp: „Jägerbombe gefällig?“ Erst im September hatte Popstar Joe Jonas nach vier Ehejahren die Scheidung von der 27-Jährigen eingereicht. Seitdem befanden sich Turner und der Jonas-Brothers-Star in einem erbitterten Streit um das Sorgerecht für ihre gemeinsamen Kinder, die dreijährige Willa und die 18 Monate alte Delphine.

Nachdem der Sänger, der selbst kurze Zeit später eine neue Beziehung mit dem 33-jährigen Model Stormi Bree einging, im Zuge der Trennung mit den zwei kleinen Mädchen überraschend in die USA ausgereist war, hatte Sophie ihn wegen Kindesentführung angezeigt. Die Klage soll der britische Star zwischenzeitlich jedoch wieder fallen gelassen haben. ‚Page Six‘-Berichten zufolge sollen sich Sophie und Joe vor kurzem außerdem endlich auf eine Regelung für das Sorgerecht ihrer beiden Töchter geeinigt haben.