Werbung

2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen Elversberg

2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen Elversberg
2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen Elversberg

Eintracht Braunschweig trifft am heutigen Samstag um 13:00 Uhr auf SV 07 Elversberg in einem Match der 2. Bundesliga, das aufgrund der bisherigen Saisonleistungen beider Teams interessante Aspekte verspricht. In der Hinrunde konnte die SV Elversberg mit einem 3:0-Sieg gegen Eintracht Braunschweig punkten, was den einzigen Punkteverlust der Braunschweiger gegen Aufsteiger in dieser Saison darstellt.

Eintracht Braunschweig wird jedoch auf Robert Ivanov verzichten müssen, der aufgrund einer Gelbsperre das Spiel verpasst. Ivanov hat in dieser Saison die zweitmeisten Minuten auf dem Feld verbracht und die meisten Pässe für sein Team gespielt. Ohne ihn hat Braunschweig alle vier Saisonspiele verloren.

Formkurve beider Teams

Braunschweig hat in der Rückrunde dieser Saison bereits vier Siege eingefahren, genauso viele wie in der gesamten Hinrunde. Dies zeigt eine Steigerung der Form im Vergleich zur vorherigen Saison, in der sie nur fünf Rückrundensiege erzielen konnten. Auf der anderen Seite hat die SV Elversberg drei der letzten vier Zweitligaspiele verloren und blieb in drei der letzten vier Spiele torlos. Allerdings konnten sie ihr letztes Auswärtsspiel gegen Greuther Fürth mit 4:1 gewinnen, was ihren ersten Auswärtssieg seit dem 13. Spieltag und den höchsten Liga-Auswärtssieg des Vereins darstellt.

Schlüsselspieler und Taktiken

In Bezug auf die Taktiken und Schlüsselspieler beider Teams ist zu beachten, dass Eintracht Braunschweig in dieser Saison die zweitwenigsten Gegentore aus dem laufenden Spiel kassiert hat, während Elversberg 85 % seiner Saisontore aus dem Spiel heraus erzielt hat. Die Topscorer von Eintracht Braunschweig, Rayan Philippe und Fabio Kaufmann, haben in dieser Saison jeweils sieben direkte Torbeteiligungen, wobei ihre Heimspielleistung etwas hinter ihren Auswärtserfolgen zurückbleibt. Auf der anderen Seite hat Paul Stock von der SV Elversberg im letzten Auswärtsspiel einen Dreierpack erzielt und war der einzige Spieler in dieser Saison, der in einem Spiel vier direkte Torbeteiligungen hatte. Acht seiner elf Scorerpunkte in der 2. Liga hat er auswärts erzielt. Dies könnte ein entscheidender Faktor in dem bevorstehenden Spiel sein.

Wird Eintracht Braunschweig gegen SV 07 Elversberg heute im Free-TV übertragen?

Nein, das Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen.

2. Liga heute: Wo wird EBS gegen ELV im TV & Stream übertragen?

Das Spiel kann auf Sky und im Sky-Livestream verfolgt werden.

2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gegen SV 07 Elversberg im Liveticker bei SPORT1 verfolgen

Sie können das Spiel im Liveticker auf SPORT1 verfolgen. Klicken Sie auf den Link, um zum Liveticker zu gelangen: Eintracht Braunschweig gegen SV 07 Elversberg im Liveticker bei SPORT1

Möchten Sie auch andere 2. Bundesliga-Partien im Ticker verfolgen, können Sie in unserer Liveticker-Übersicht fündig werden.

Highlights im Free-TV und in Videoclips auf den digitalen SPORT1 Plattformen

SPORT1 bietet neben dem Topspiel im Free-TV eine umfangreiche Highlight-Berichterstattung zur 2. Bundesliga!

Die Highlights der Freitags- und Samstagsspiele sind an den Spieltagen 1 und 2 am Sonntagmorgen ab 9:30 Uhr in „Bundesliga Pur – 2. Bundesliga“ zu sehen, ab dem 3. Spieltag dann am Sonntagmorgen vor dem STAHLWERK Doppelpass in „Bundesliga Pur – 1. & 2. Bundesliga“ ab 08:30 Uhr.

Zudem können die Fans auf den digitalen Kanälen von SPORT1 an den Spieltagen jeweils ab Montag, 0:00 Uhr, on-demand alle Highlights des jeweiligen Spieltags in Videoclips erleben.

Die Highlight-Videos stehen den Fans anschließend bis zum Saisonende auf Abruf zur freien Verfügung.