Werbung

2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen Rostock

2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen Rostock
2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen Rostock

Im Vorfeld des heutigen Spiels zwischen Eintracht Braunschweig und FC Hansa Rostock in der 2. Bundesliga, das um 18:30 Uhr (im LIVETICKER) angepfiffen wird, gibt es einige interessante Fakten zu beachten. Beide Teams haben in dieser Saison bereits 14 Spiele verloren, mehr als jedes andere Team in der Liga.

Zudem treffen mit Braunschweig und Rostock die beiden Mannschaften aufeinander, die in dieser Saison am längsten in Rückstand lagen. Trotz dieser Negativrekorde zeigt Braunschweig zu Hause eine starke Form und ist seit vier Spielen ungeschlagen.

Historische Dominanz von Rostock

Trotz der aktuellen Formschwäche hat der FC Hansa Rostock eine beeindruckende Bilanz gegen Eintracht Braunschweig vorzuweisen. Die Ostseestädter gewannen die letzten fünf Pflichtspiele gegen die Niedersachsen, mehr Siege als in allen zwölf Duellen zuvor. In Braunschweig konnte Rostock zuletzt sogar zwei Siege einfahren, nachdem die ersten sechs Spiele in Niedersachsen noch sieglos endeten. Allerdings befindet sich Rostock aktuell in einer Sieglos-Serie von fünf Spielen, der längsten aller aktuellen Zweitliga-Teams.

Schwache Offensive beider Teams

Ein weiterer Faktor, der in diesem Spiel eine Rolle spielen könnte, ist die schwache Offensive beider Teams. Rostock hat in dieser Saison die wenigsten Tore aus dem laufenden Spiel heraus erzielt, während Braunschweig die wenigsten Gegentore aus dem Spiel heraus kassiert hat.

Beide Teams haben zudem bereits 16 Gegentore nach Standardsituationen kassiert, nur der VfL Osnabrück hat hier eine schlechtere Bilanz. Mit einer Chancenverwertung von 10.2% hat Braunschweig die schwächste Quote in der Liga, Rostock liegt mit 10.8% nur knapp darüber. Beide Teams blieben in dieser Saison zudem am häufigsten torlos.

Wird Eintracht Braunschweig gegen FC Hansa Rostock heute im Free-TV übertragen?

Nein, das Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen.

2. Liga heute: Wo wird EBS gegen HRO im TV & Stream übertragen?

Das Spiel kann auf Sky und im Sky-Livestream verfolgt werden.

2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gegen FC Hansa Rostock im Liveticker bei SPORT1 verfolgen

Sie können das Spiel im Liveticker auf SPORT1 verfolgen. Klicken Sie auf den Link, um zum Liveticker zu gelangen: Eintracht Braunschweig gegen FC Hansa Rostock im Liveticker bei SPORT1

Möchten Sie auch andere 2. Bundesliga-Partien im Ticker verfolgen, können Sie in unserer Liveticker-Übersicht fündig werden.

Highlights im Free-TV und in Videoclips auf den digitalen SPORT1 Plattformen

SPORT1 bietet neben dem Topspiel im Free-TV eine umfangreiche Highlight-Berichterstattung zur 2. Bundesliga!

Die Highlights der Freitags- und Samstagsspiele sind an den Spieltagen 1 und 2 am Sonntagmorgen ab 9:30 Uhr in „Bundesliga Pur – 2. Bundesliga“ zu sehen, ab dem 3. Spieltag dann am Sonntagmorgen vor dem STAHLWERK Doppelpass in „Bundesliga Pur – 1. & 2. Bundesliga“ ab 08:30 Uhr.

Zudem können die Fans auf den digitalen Kanälen von SPORT1 an den Spieltagen jeweils ab Montag, 0:00 Uhr, on-demand alle Highlights des jeweiligen Spieltags in Videoclips erleben.

Die Highlight-Videos stehen den Fans anschließend bis zum Saisonende auf Abruf zur freien Verfügung.

-----

Dieser Artikel wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und ist abschließend geprüft worden. Hinweise oder Anmerkungen gerne an feedback-digitale-produkte@sport1.de.