Werbung

2. Bundesliga heute: St. Pauli gegen Paderborn

2. Bundesliga heute: St. Pauli gegen Paderborn
2. Bundesliga heute: St. Pauli gegen Paderborn

Am heutigen Sonntag, den 31.03.24, trifft der FC St. Pauli um 13:30 Uhr auf den SC Paderborn 07 in der 2. Bundesliga. Die Kiezkicker haben in der laufenden Saison eine beeindruckende Heimserie hingelegt und sind seit 16 Liga-Heimspielen unbesiegt. Mit 54 Punkten aus den ersten 26 Partien spielt der FC St. Pauli seine beste Saison in der eingleisigen 2. Liga.

Trotzdem wartet St. Pauli seit drei Liga-Heimspielen auf einen Sieg gegen den SCP – länger als aktuell gegen jedes andere aktuelle Zweitligateam. Ein weiterer interessanter Fakt ist, dass St. Pauli in dieser Zweitliga-Saison erst 29 Startelfwechsel vorgenommen hat, die wenigsten ligaweit.

Die Ausgangslage

Die Ausgangslage könnte spannender kaum sein. Der FC St. Pauli stellt mit nur 25 Gegentoren die ligaweit beste Defensive in der laufenden Zweitliga-Saison. Kein Team ließ 2023/24 im Unterhaus so wenige gegnerische Schüsse zu wie Spitzenreiter St. Pauli. Zudem ist St. Pauli das Team mit den ligaweit wenigsten geahndeten Fouls. Auf der anderen Seite ist der SC Paderborn aktuell drei Zweitliga-Spiele am Stück sieglos – das ist die längste Flaute des SCP in der laufenden BL2-Spielzeit. Allerdings verlor Paderborn keins der letzten fünf Zweitliga-Gastspiele, was die längste aktuelle Auswärts-Serie ligaweit ist.

Schlüsselspieler und Taktiken

In Bezug auf die Schlüsselspieler und Taktiken wird das Fehlen von Elias Saad, der gelbgesperrt ist, eine Herausforderung für St. Pauli darstellen. Saad hat in dieser Saison bereits sieben Tore erzielt und ging öfter ins Dribbling als jeder andere Spieler. Doch St. Pauli hat mit Marcel Hartel einen weiteren starken Spieler in seinen Reihen, der mit 23 direkten Torbeteiligungen (14 Tore, neun Assists) den Ligabestwert hält. Gegen den SC Paderborn gelangen ihm im Unterhaus bislang drei Assists. Der SC Paderborn hingegen hat bereits 75 Startelfwechsel vorgenommen, die meisten ligaweit, und lief als einziges Team in dieser Saison kein einziges Mal mit der gleichen Startelf auf wie im Spiel zuvor. Es bleibt abzuwarten, welche Taktik Trainer Lukas Kwasniok für das heutige Spiel wählt.

Wird FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07 heute im Free-TV übertragen?

Nein, das Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen.

2. Liga heute: Wo wird STP gegen SCP im TV & Stream übertragen?

Das Spiel kann auf Sky und im Sky-Livestream verfolgt werden.

2. Bundesliga: FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07 im Liveticker bei SPORT1 verfolgen

Sie können das Spiel im Liveticker auf SPORT1 verfolgen. Klicken Sie auf den Link, um zum Liveticker zu gelangen: FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07 im Liveticker bei SPORT1

Möchten Sie auch andere 2. Bundesliga-Partien im Ticker verfolgen, können Sie in unserer Liveticker-Übersicht fündig werden.

Highlights im Free-TV und in Videoclips auf den digitalen SPORT1 Plattformen

SPORT1 bietet neben dem Topspiel im Free-TV eine umfangreiche Highlight-Berichterstattung zur 2. Bundesliga!

Die Highlights der Freitags- und Samstagsspiele sind an den Spieltagen 1 und 2 am Sonntagmorgen ab 9:30 Uhr in „Bundesliga Pur – 2. Bundesliga“ zu sehen, ab dem 3. Spieltag dann am Sonntagmorgen vor dem STAHLWERK Doppelpass in „Bundesliga Pur – 1. & 2. Bundesliga“ ab 08:30 Uhr.

Zudem können die Fans auf den digitalen Kanälen von SPORT1 an den Spieltagen jeweils ab Montag, 0:00 Uhr, on-demand alle Highlights des jeweiligen Spieltags in Videoclips erleben.

Die Highlight-Videos stehen den Fans anschließend bis zum Saisonende auf Abruf zur freien Verfügung.