Werbung

Abstiegskrimi am Freitag

Abstiegskrimi am Freitag
Abstiegskrimi am Freitag

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve des SV Darmstadt 98 am Freitag gegen den 1. FC Köln wieder nach oben zeigen. Darmstadt kam zuletzt gegen den Sport-Club Freiburg zu einem 1:1-Unentschieden. Der FC erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:1 als Verlierer im Duell mit dem FC Bayern München hervor.

Daheim hat der SV Darmstadt 98 die Form noch nicht gefunden: Die fünf Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem des Heimteams zu sein, wie die Kartenbilanz (34-0-4) der vorangegangenen Spiele zeigt. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von Darmstadt im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 33 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Bundesliga. Die Zwischenbilanz des SV Darmstadt 98 liest sich wie folgt: zwei Siege, drei Remis und sieben Niederlagen. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Darmstadt kann einfach nicht gewinnen.

Auf fremden Plätzen läuft es für Köln bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere zwei Zähler. Die Offensive des Gasts zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – neun geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Nach zwölf absolvierten Begegnungen stehen für das Schlusslicht ein Sieg, drei Unentschieden und acht Niederlagen auf dem Konto. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der 1. FC Köln in den vergangenen fünf Spielen.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff der FC bisher 24-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte der SV Darmstadt 98 bisher 33-mal das Nachsehen in dieser Saison. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Mit Darmstadt spielt Köln gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.