Werbung

Antetokounmpo-Show gegen Clippers

Antetokounmpo-Show gegen Clippers
Antetokounmpo-Show gegen Clippers

Ohne ihre wichtigsten Stars haben die Los Angeles Clippers um den deutschen Basketball-Weltmeister Daniel Theis in der NBA eine knappe Niederlage kassiert. In Abwesenheit ihrer Topscorer Kawhi Leonard und Paul George unterlagen die Clippers gegen die Milwaukee Bucks in einem lange offenen Spiel 117:124, Theis steuerte in über 14 Minuten auf dem Parkett zwei Punkte und sechs Rebounds bei.

Überragender Mann war Milwaukees Superstar Giannis Antetokounmpo mit 34 Punkten, zehn Assists sowie sieben Rebounds. Die Clippers gehören nach einem Stotterstart in die Saison aktuell zu den besten Teams der NBA und haben als Vierter der Eastern Conference mit einem komfortablen Vorsprung auf die Verfolger die Playoffs fest im Blick.