Werbung

Bö hadert mit Fluor-Verbot: "Brauche mehr Muskeln!"

Bö hadert mit Fluor-Verbot: "Brauche mehr Muskeln!"
Bö hadert mit Fluor-Verbot: "Brauche mehr Muskeln!"

Biathlon-König Johannes Thingnes Bö hadert mit dem Fluor-Verbot im Wintersport. "Es ist ein großer Unterschied mit den fluorfreien Skiern im Vergleich zu vorher", sagte der Norweger: "Früher konnte man auf den Skiern fliegen, ohne Kraft im Oberkörper zu brauchen. Das funktioniert nicht mehr."

Das hat Folgen, auch für den fünfmaligen Olympiasieger. "Jetzt bin ich schlicht und ergreifend zu schwach, ich brauche mehr Muskeln", sagte Bö, der bekannte, "ein Stück weit" hinter seiner Form des Vorjahres zurückzuhängen.

Am Samstag im Sprint von Östersund belegte er lediglich Rang 18 und hatte "nur" die viertbeste Laufzeit. In der Mixed-Staffel zum Auftakt hatte er es als Zweiter aber wie im Einzel als Dritter und beim Staffelsieg aufs Podium geschafft.

Dennoch fühle sich die Situation "wahnsinnig doof" an, meinte Bö: "Es ist eine Herausforderung und ich muss versuchen, wieder zu alter Stärke zu finden."