Werbung

Bamberg verpasst Halbfinale

Bamberg verpasst Halbfinale
Bamberg verpasst Halbfinale

Basketball-Bundesligist Brose Bamberg ist im Viertelfinale des Europe Cup gegen BC Kalev ausgeschieden. Neun Tage nach der knappen 77:80-Hinspielniederlage in Tallinn verlor der frühere Serienmeister auch das Rückspiel im viertklassigen europäischen Wettbewerb gegen den estnischen Vertreter 67:85 (43:51). Bester Punktesammler für die Franken war der US-Amerikaner Gerel Simmons, der Guard kam auf 24 Zähler.

Viel Zeit, die Niederlage zu verdauen, bleibt dem Tabellen-Achten der Bundesliga nicht. Bereits am Samstag gilt es gegen die Rostock Seawolves in der Brose Arena den Play-off-Platz und die Serie von fünf Siegen in Folge zu verteidigen.