Werbung

Basketball-WM: Wagner fehlt auch gegen Finnland

Basketball-WM: Wagner fehlt auch gegen Finnland
Basketball-WM: Wagner fehlt auch gegen Finnland

Basketball-Nationalspieler Franz Wagner setzt auch im letzten WM-Gruppenspiel gegen Finnland verletzt aus. Dies teilte der Deutsche Basketball Bund (DBB) kurz vor Tip-off der Partie am Dienstag (9.30 Uhr MESZ/kostenfrei bei MagentaSport) auf Okinawa mit. Der 22 Jahre alte NBA-Profi hatte sich beim Auftaktsieg gegen Gastgeber Japan (81:63) eine Knöchelblessur zugezogen und war beim Erfolg gegen Australien (85:82) am vergangenen Sonntag ausgefallen.

Noch ist offen, wann der Berliner von Orlando Magic auf das Spielfeld zurückkehren kann. "Er hat gestern im Kraftraum trainiert. Wir müssen am Mittwoch und Donnerstag schauen, wie weit er ist", sagte Bundestrainer Gordon Herbert mit Blick auf die kommenden Aufgaben bei MagentaSport.

Die deutsche Mannschaft ist nach den beiden Erfolgen in der Gruppe E jedoch bereits für die Zwischenrunde qualifiziert. Ein Sieg gegen die Finnen wäre dennoch wichtig, da alle Ergebnisse in die zweite Gruppenphase, die ebenfalls auf Okinawa steigt, mitgenommen werden. Dort geht es am Freitag und Sonntag um die Tickets für die K.o.-Runde in Manila.