Werbung

Bayern und BVB in der Königsklasse - Union international

Bayern und BVB in der Königsklasse - Union international
Bayern und BVB in der Königsklasse - Union international

Bayern München und Borussia Dortmund stehen drei Spieltage vor Saisonende bereits als Teilnehmer an der kommenden Champions League fest. Auch dem Tabellenzweiten BVB ist die Teilnahme an der Königsklasse nicht mehr zu nehmen, da die Verfolger Union Berlin (4.) und SC Freiburg (5.) noch im direkten Duell aufeinander treffen.

Union, Freiburg und auch RB Leipzig (3.) haben seit Sonntag zudem eine erneute Europapokal-Teilnahme sicher. Durch die Niederlage des Tabellensiebten VfL Wolfsburg in Dortmund (0:6) werden die drei Teams die Saison mindestens auf Rang sechs beenden, der die Teilnahme an den Play-offs zur drittklassigen Conference League bedeutet.

Alle drei hoffen allerdings noch auf die Königsklasse. Das gilt auch für den Tabellensechsten Bayer Leverkusen, der mit einem Triumph in der Europa League das Ticket für die Champions League lösen würde. Im Halbfinale bekommt es die Werkself mit AS Rom zu tun.