Werbung

„Bescheidener“ Duplantis siegt

„Bescheidener“ Duplantis siegt
„Bescheidener“ Duplantis siegt

Stabhochsprung-Weltrekordler Armand Duplantis ist zwar mit einem Sieg, aber auch mit einer ungewohnt bescheidenen Höhe in die Saison eingestiegen. Der Schwede siegte beim Hallen-Meeting im kasachischen Astana mit 5,80 m und knackte erstmals seit 2019 beim Jahresauftakt nicht die Sechs-Meter-Marke - dreimal scheiterte er exakt an dieser Höhe. Die Bestmarke von Weltmeister und Olympiasieger Duplantis steht bei 6,23 m.

Der frühere deutsche Meister Oleg Zernikel (Landau), der 1995 in Kasachstan geboren wurde, kam mit 5,50 m auf Platz fünf.