Werbung

French Open? Neue Sorgen um Nadal

French Open? Neue Sorgen um Nadal
French Open? Neue Sorgen um Nadal

Die Sorgen von Tennis-Topstar Rafael Nadal mit Blick auf seine angepeilte Titelverteidigung bei den French Open werden immer größer.

Der 36 Jahre alte Spanier sagte aufgrund anhaltender Probleme mit einem Hüftbeuger auch seine Teilnahme am Mastersturnier in Rom (8. bis 21. Mai) ab. Das Highlight der Sandplatz-Saison in Paris beginnt am 28. Mai.

Nadal hat seit den Australian Open nicht mehr gespielt. Zwar habe er in den vergangenen Tagen "eine Verbesserung" festgestellt, doch der Heilungsprozess benötige weitere Zeit, teilte Nadal auf Instagram mit. Er habe keine andere Wahl als dies zu "akzeptieren und weiter zu arbeiten".

Nadal peilt beim Grand-Slam-Turnier in Paris seinen 15. Triumph an. Mit dann 23. Grand-Slam-Titeln würde der Weltklasse-Spieler wieder alleiniger Rekordchampion vor Novak Djokovic werden.