Werbung

Elversberg löst Vertrag mit Antonitsch

Elversberg löst Vertrag mit Antonitsch
Elversberg löst Vertrag mit Antonitsch

Fußball-Zweitligist SV Elversberg und Innenverteidiger Nico Antonitsch gehen vorzeitig getrennte Wege.

Wie die Saarländer mitteilten, einigten sich die Parteien „in beiderseitigem Einvernehmen“ auf eine vorzeitige Auflösung des ursprünglich noch bis Sommer gültigen Vertrages. Antonitsch war im Januar 2023 zur SVE gewechselt, nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga kam der 32-Jährige nur noch zu drei Kurzeinsätzen.