Werbung

EuroLeague: FC Bayern feiert Sieg

EuroLeague: FC Bayern feiert Sieg
EuroLeague: FC Bayern feiert Sieg

Die Basketballer von Bayern München haben in der EuroLeague im Kampf um die Play-off-Plätze einen wichtigen Sieg gegen Zalgiris Kaunas aus Litauen gefeiert. Beim 64:58 (33:21) gegen die vom ehemaligen Bayern-Coach Andrea Trinchieri trainierten Gäste war Devin Booker mit 20 Punkten erfolgreichster Werfer im Team der Münchener.

Mit 13 Siegen aus 29 Spielen liegen die Bayern auf Rang zwölf und damit fünf Spieltage vor Schluss der Hauptrunde gleichauf mit dem Tabellenzehnten Partizan Belgrad. Die Teams auf den Rängen sieben bis zehn bestreiten Play-in-Spiele um die Teilnahme am Viertelfinale. Der zweite deutsche Vertreter, Alba Berlin, steht aussichtslos auf dem letzten Platz.

Am Mittwoch steht für die Mannschaft von Pablo Laso die wichtige Partie beim Tabellenelften aus Valencia auf dem Programm, zuvor spielt Bayern noch in der Bundesliga bei der BG Göttingen und könnte die Tabellenführung übernehmen.