Werbung

FC Schalke 04: Punkte müssen her

FC Schalke 04: Punkte müssen her
FC Schalke 04: Punkte müssen her

Der FC Schalke 04 will nach sieben Spielen ohne Sieg gegen den VfB Stuttgart endlich wieder einen Erfolg landen. Zwar blieb S04 nun seit sieben Partien ohne Sieg, aber gegen den 1. FC Union Berlin trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 0:0-Remis. Zuletzt kam der VfB zu einem 3:0-Erfolg über den 1. FC Köln. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 1:1 getrennt.

Mit lediglich 13 Zählern aus 21 Partien steht Schalke auf einem Abstiegsplatz. Die Offensive der Elf von Thomas Reis zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 14 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Bisher verbuchte der Gastgeber zweimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen sieben Unentschieden und zwölf Niederlagen. Vier Unentschieden und eine Niederlage aus den letzten fünf Spielen: Der FC Schalke 04 kann einfach nicht gewinnen.

Auf des Gegners Platz hat Stuttgart noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst vier Zählern unterstreicht. Gegenwärtig rangiert das Team von Coach Bruno Labbadia auf Platz 14, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Wer den Gast als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 43 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Der aktuelle Ertrag des VfB Stuttgart zusammengefasst: viermal die Maximalausbeute, sieben Unentschieden und zehn Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte der VfB lediglich einen Sieg.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.