Werbung

Formel1: Sky überträgt vereinzelte Rennen kostenfrei auf YouTube

Der TV-Sender Sky setzt bei der vertraglich festgelegten freien Übertragung vereinzelter Rennen der Formel 1 vorerst auf eigene Kanäle.