Werbung

Freudige Nachrichten bei Schröder

Freudige Nachrichten bei Dennis Schröder:

Der deutsche NBA-Profi von den Los Angeles Lakers ist erneut Vater geworden. Der Point Guard postete in seiner Instagram-Story ein Bild, auf dem an seinem Handgelenk ein Bändchen eines Säuglings zu sehen ist und der der 29-Jährige zudem offenbar die Hand seiner Frau Ellen hält, deren Handgelenk ebenso ein Bändchen umwickelt.

„Wir sind jetzt Fünf“, kommentierte der Braunschweiger seinen Post. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NBA)

Für den Basketballer und seine Gattin ist es bereits das dritte Kind. Für seinen Sohn Dennis Malick Jr. und Tochter Imalia Aaliya ist die Freude wohl ebenso groß wie bei den Eltern. Das Geschlecht des neusten Nachwuchs wurde bislang nicht bekannt gegeben. (NEWS: Schröder: „Lebe nur noch für Kinder“)

Die Partie gegen die Milwaukee Bucks wird Schröder verpassen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NBA)

Die Chancen auf einen Sieg wären aber auch mit dem gebürtigen Braunschweiger eher gering, denn die Lakers stehen derzeit im Tabellenkeller der Western Conference, während die Bucks im Osten um die Tabellenspitze kämpfen. (DATEN: Alle Tabellen der NBA)

Alles zur NBA auf SPORT1.de