Werbung

Kaufpflicht bei Götze greift

Kaufpflicht bei Götze greift
Kaufpflicht bei Götze greift

Felix Götze (25) wird im Sommer fest vom Bundesligisten FC Augsburg zu Rot-Weiss Essen wechseln.

Dank des Drittliga-Klassenerhalts der Essener greift eine automatische Kaufpflicht, das bestätigten beide Klubs am Mittwoch.

Der jüngere Bruder von Rio-Held Mario Götze war seit dem vergangenen Sommer nach Essen ausgeliehen, er kam in der 3. Liga bislang zu 19 Einsätzen und zwei Toren für den Traditionsklub aus dem Ruhrgebiet.

„Der nun feststehende Klassenerhalt gibt uns Planungssicherheit und wir können unsere Kaderplanung noch stärker forcieren“, sagte Marcus Steegmann, Direktor Profifußball bei Rot-Weiss: „Wir freuen uns daher, weiter mit Felix planen und weiter mit ihm arbeiten zu können.“