Werbung

Knifflige Aufgabe für FC Schalke 04

Knifflige Aufgabe für FC Schalke 04
Knifflige Aufgabe für FC Schalke 04

Beim kommenden Gegner von S04 lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Bayern werden mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Am letzten Spieltag hat es Schalke nun endlich geschafft: Gegen den 1. FSV Mainz 05 fuhr das Team mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den ersten Dreier dieser Saison ein. Der FC Bayern München muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Daheim hat der FC Schalke 04 die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. 12:30 – das Torverhältnis der Elf von Coach Thomas Reis spricht eine mehr als deutliche Sprache. In den jüngsten fünf Auftritten brachte das Schlusslicht nur einen Sieg zustande.

Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des FCB stets gesorgt, mehr Tore als die Mannschaft von Coach Julian Nagelsmann (41) markierte nämlich niemand in der Bundesliga. Der Gast weist bisher insgesamt acht Erfolge, vier Unentschieden sowie eine Pleite vor. Den Tabellenführer scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Die Spielzeit von S04 war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann das Heimteam den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählen die Bayern doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga? Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Schalke schafft es mit sechs Zählern derzeit nur auf Platz 18, während der FC Bayern München 22 Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt.

Gegen den FC Schalke 04 sind für den FCB drei Punkte fest eingeplant.