Werbung

Deutsches-Duo in Melbourne weiter

Deutsches-Duo in Melbourne weiter
Deutsches-Duo in Melbourne weiter

Das deutsche Davis-Cup-Doppel Kevin Krawietz und Tim Pütz zeigt sich bei den Australian Open in guter Form und steht im Viertelfinale. Das Duo besiegte am Sonntag Marcelo Arevalo aus El Salvador und Mate Pavic aus Kroatien souverän mit 6:3, 6:3 und ließ sich dabei auch von einer kurzen Regenpause beim zweiten Matchball nicht aufhalten.

"Ein gutes Turnier bisher für uns. Wir spielen ein gutes Level und haben Spaß mit unserem Team und unseren Familien hier", sagte Pütz. Beide haben in Melbourne ihre Familie dabei und wohnen zusammen in einem Haus. Im Viertelfinale geht es gegen die Italiener Simone Bolelli und Andrea Vavassori.

Krawietz und Pütz spielen seit Anfang 2023 zusammen, ihre größten Erfolge sind der Titel beim Turnier in Hamburg und der Halbfinaleinzug in Wimbledon.