Werbung

Letsch: „Ernten, was wir uns erarbeitet haben“

Letsch: „Ernten, was wir uns erarbeitet haben“
Letsch: „Ernten, was wir uns erarbeitet haben“

Trainer Thomas Letsch vom Fußball-Bundesligisten VfL Bochum setzt im entscheidenden Spiel um den Klassenerhalt auf den Rückhalt der Fans. „Es ist alles andere als ein Nachteil, dass wir ein Heimspiel haben“, sagte der Coach vor der Partie gegen Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/Sky). Die Begegnung ist mit 26.000 Zuschauern ausverkauft.

Mit einem Sieg gegen den Werksklub hätten die Westdeutschen den Direktabstieg sicher vermieden. Letsch: „Wir wollen ernten, was wir uns im Verlauf der Saison erarbeitet haben.“