Werbung

Müller lässt Oliver Kahn hinter sich

Müller lässt Oliver Kahn hinter sich
Müller lässt Oliver Kahn hinter sich

Nationalspieler Thomas Müller hat am Sonntag gegen Union Berlin (jetzt im Liveticker) sein 430. Bundesligaspiel für den FC Bayern absolviert und vereinsintern Torwart-Legende Oliver Kahn überholt.

Müller stand im Topspiel des 22. Spieltags in der Startelf und liegt im Ranking auf Rang zwei hinter Vereins-Ikone Sepp Maier (473 Einsätze). Den Rekord für die meisten Einsätze im deutschen Fußball-Oberhaus hält weiter Karl-Heinz Körbel (602).

Insgesamt war es das 650. Spiel für Müller im Trikot des deutschen Fußball-Rekordmeisters - nur Maier (706) absolvierte mehr Einsätze.

  • „Die Bayern-Woche“, der SPORT1 Podcast zum FCB: Alle Infos rund um den FC Bayern München – immer freitags bei SPORT1, auf meinsportpodcast.de, bei Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt

Müller debütierte in der Bundesliga am 15. August 2008 im Alter von 18 Jahren und 337 Tagen gegen den Hamburger SV (2:2).