Werbung

Münster in der Pflicht

Münster in der Pflicht
Münster in der Pflicht

SC Preußen Münster trifft am Samstag (14:00 Uhr) auf den 1. FC Saarbrücken. Gegen den MSV Duisburg war für Saarbrücken im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Münster kam zuletzt gegen den FC Viktoria Köln zu einem 3:3-Unentschieden.

Der 1. FC Saarbrücken erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien acht Zähler.

Auf fremden Plätzen läuft es für SC Preußen Münster bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere acht Zähler. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Gast in den vergangenen fünf Spielen.

Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Saarbrücken belegt mit 22 Punkten den zehnten Platz. Münster liegt aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz elf knapp dahinter und kann mit einem Sieg am 1. FC Saarbrücken vorbeiziehen. SC Preußen Münster trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Saarbrücken ging zur Sache und kassierte bereits 42 Gelbe Karten. Ist Münster für den Schlagabtausch gewappnet? Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Mit dem 1. FC Saarbrücken spielt SC Preußen Münster gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.