Werbung

Neuer erstmals Vater: Tuchel reagiert

Kapitän Manuel Neuer vom FC Bayern ist Vater geworden. Coach Thomas Tuchel bestätigte nun übereinstimmende Medienberichte, wonach Neuers Ehefrau Anika das erste gemeinsame Kind zur Welt gebracht hat. Wie zuerst die Bunte berichtete, ist es ein Junge mit dem Namen Luca.

Demnach kam der Kleine am Donnerstagmittag (14. März) zur Welt - ungefähr zur selben Zeit, zu der Bundestrainer Julian Nagelsmann Neuers erwartete Rückkehr in die Nationalmannschaft nach 15 Monaten DFB-Pause verkündete. Mutter und Baby gehe es gut, hieß es.

„Manuel kommt heute zurück und steht morgen im Tor, beflügelt als Papa“, sagte Bayern-Trainer Tuchel mit Blick auf das Bundesliga-Spiel bei Schlusslicht Darmstadt 98 am Samstag (15.30 Uhr). „Ich habe gehört, dass es Mama und Kind gut geht, also geht es dem Papa erst recht gut.“

Eltern-Glück: Neuer spielt gegen Darmstadt

Neuer (37) und die Handballerin Anika Neuer (23), die in der 2. Liga beim ESV Regensburg spielt, hatten Ende des vergangenen Jahres geheiratet. Bei Heimspielen der Bayern sitzt Neuers Ehefrau häufig auf der Tribüne der Allianz Arena, gemeinsame öffentliche Auftritte sind rar.